DFB-Mobil machte Station in Kempenich.

June 4, 2019

 

DFB-Mobil machte Station in Kempenich.

 

Nachdem man bereits am Dienstag das letzte Saisonspiel mit einem Sieg absolviert hatte, wartete am Samstag ein weiterer Höhepunkt auf die Kinder der E1 der JSG Kempenich. Bei bestem Fußballwetter war das DFB-Mobil zu Gast im Kempenicher Rudi-Klein-Stadion. Hier übernahmen zwei Teamer vom Fußballverband Rheinland die Trainingseinheit der künftigen D-Jugend der JSG, zu der man auch die Kinder eingeladen hatte, die in der neuen Saison dazustoße. Mit viel Spaß absolvierte man eine sehr intensive Einheit und die eigenen Trainer erhielten gleichzeitig wertvolle Hinweise zu Trainingsgestaltung.

 

Nachdem Training ging es nahtlos über zum Saisonabschluss. Auf dem Gelände des Spessarter Vereinsheims wurde gebührend die zurückliegende Saison gefeiert. In der Leistungsklasse belegte man Rang vier von fünf, allerdings mit nur einem Punkt (!) Rückstand auf den zweiten Tabellenplatz. Rückblickend bleibt festzuhalten, dass die Kinder auch gegen die stärkeren Mannschaften gut mitspielen können, nur fehlt oftmals die Konstanz und vor allem die Aufmerksamkeit über die gesamte Spielzeit von 50 Minuten.

 

Aufbauend auf den wertvollen Erkenntnissen, die man aus dem Besuch des DFB-Mobils gewinnen konnte, weiß das Trainerteam allerdings woran gezielt zu arbeiten ist.

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload

Geschäftstelle des SCK

I'm busy working on my blog posts. Watch this space!

Please reload

Aktuelle Einträge
Please reload

Archiv