D1-Jugend steigt in die Kreisliga auf und erreicht das Endturnier der Hallenkreismeisterschaft.

January 11, 2018

 

D1-Jugend Kempenich/Rieden steigt in die Kreisliga auf und erreicht das Endturnier der Hallenkreismeisterschaft.

 

Nach dem die Jungs der D1-Jugend der SG Kempenich/Spessart/Rieden/Volkesdfeld in der Hinrunde der letzten Saison eine gute durchschnittliche Leistung auf dem Platz zeigten (2 Siege/ 2 Unentschieden/ 1 Niederlage), ließen sie es in der Rückrunde ordentlich krachen (4 Siege/ 1 Niederlage). Nach den Spielen musste man sich die Niederlagen in der Hin- bzw. Rückrunde gegen den Tabellenersten aus Kürrenberg doch eingestehen. Schlussendlich erreichte die Mannschaft den zweiten Tabellenplatz mit 20 Punkten weit vor dem Drittplatziertem.

Innerhalb des Hallenkreismeisterschaft-Turniers wurde die Vor- und Zwischenrunde erfolgreich bestritten. Und so erreichte man als eins von insgesamt acht Teams die Endrunde, dessen Sieger am 14.01.2018 in Mendig ausgespielt wird.

Die Trainer Marcel Reinhold und Ralf Schneider sind unglaublich stolz auf ihre Mannschaft und sehen den neu entstandenen Teamgeist als mitverantwortlich für die Erfolge. Auch geht ein großes Dankeschön an die Eltern für die super Unterstützung des Teams. Außerdem wurde, durch die immer gut angenommene Verpflegung der Fans während der Spiele, den Jungs ein toller Abschluss mit Bowling, Pizza und Pommes ermöglicht.

 

Bildzeile:
von hi/li: Marcel Reinhold, Leon Niederelz, Timon Klapperich, Felix Hinz, Jodok Helmes, Ralf Schneider.
von vo/li: Chris Gerhartz, Lucas Schneider, Tobias Binder, Finn Degen, Nils Hahn.
Es fehlen: Jakob Schmitt und Felix Krause (Foto Privat).

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload

Geschäftstelle des SCK

I'm busy working on my blog posts. Watch this space!

Please reload

Aktuelle Einträge
Please reload

Archiv