F-Jugend mit Remis im Brohltal-Derby

October 6, 2016

F-Jugend mit Remis im Brohltal-Derby.

 

Mit dem Sieg gegen TuS Mayen im Rücken reisten die Kinder der JSG Kempenich hochmotiviert und voller Tatendrang zum Brohltalderby nach Oberzissen, wo sie auf die Kombinierten des neugegründeten JFV Zissen trafen. Wenn auch die Kinder noch nicht viel mit dem Begriff Derby anfangen können, sieht das bei den Trainern ganz anders aus. Kennen sie selber die Duelle gegen Niederzissen, Oberzissen und Wehr doch von Kindesbeinen an und wissen, dass man genau dieses Spiel auf keinen Fall verlieren darf.

 

So kamen die Gäste aus dem oberen Brohltal gleich prächtig ins Spiel und gingen schnell durch einen sehenswerten Treffer in Führung. Sofern Kameras mitgelaufen wären, hätte dieser sicher einzigartige Chancen auf die Wahl zum Tor des Monats gehabt. Kurz darauf konnten die Kempenicher durch einen erstklassigen Spielzug die Führung sogar ausbauen. Sah sie zu diesem Zeitpunkt schon wie der sichere Sieger aus, überließ man in der Folge allerdings den Kindern des JFV mehr und mehr das Spiel, so dass diese zu einigen guten Gelegenheiten kamen und bis Mitte der zweiten Hälfte das Spiel gedreht hatten. Nun zeigte der Nachwuchs der JSG Kempenich große Moral und Kämpferherzen und drängte auf den Ausgleich. Verhinderte diesen zunächst noch der Pfosten, gelang kurz vor Schluss allerdings noch der Treffer zum leistungsgerechten Unentschieden.

 

Ausblick:

 

Jetzt stehen erst einmal die Länderspielpause und die Herbstferien an, bis man im nächsten Spiel am Samstag, den 29. Oktober um 14:00 Uhr im heimischen Rudi-Klein-Stadion zum letzten Heimspiel vor der Winterpause auf die Kinder der JSG Langenfeld trifft.

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload

Geschäftstelle des SCK

I'm busy working on my blog posts. Watch this space!

Please reload

Aktuelle Einträge
Please reload

Archiv